Bettschals

Der Begriff Bettschal bezeichnet eine schmale Überdecke am Fußende eines Bettes. Er findet sich vor allem in Hotels. Das verwendete Material ist typischerweise robust. Der Einsatz eines Bettschals hat sowohl optische Gründe, da er als Designelement eingesetzt wird, als auch hygienische Gründe, da er den direkten Kontakt zum frischen Bett verhindert, wenn Gäste sich in ihrer Tageskleidung auf das Fußende des Bettes setzen.